Nachbarn kennengelernt

Heute waren wir auf unserem Grundstück, und konnten unseren angrenzenden Nachbarn kennenlernen. Begleitet von seiner Frau, Sohn und Hund hatte er bereits bei einem „Arbeitseinsatz“ sein Grundstück von Strauchwerk und Müll befreit. Fleißig, fleißig… Ein Käufer hat zwei Grundstücke gegenüber gekauft, weil ihm eins zu klein war. Dieser baue aber erst später. Ein weiterer Käufer erwägt noch den Kauf eines zweiten Grundstückes. Wir sagen uns: Gut, dass wir gleich das größte Grundstück gewählt haben.

Für mich kam eine wichtige Information zum Schluss: Die beiden Häuser vorne sind bereits mit DSL 16000 versorgt. Eine Sorge weniger!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

3 × 4 =